Alle Veranstaltungen finden im Salzhaus und im Stadtmuseum in Brugg statt.

Unser Barwagen steht in der Hofstatt.

Der Eintritt vom 13.-15. September ist kostenlos.  Es sind keine Reservationen möglich.


Sonntag, 1. september 2024

Ab 17:00 erwartet Sie ein spannender Anlass in der Brugger Altstadt. Datum einschreiben - Infos folgen!


Freitag, 13. september 2024

18.45 Uhr

Türöffnung, Öffnung LiteraturBAR

Salzhaus/ Hofstatt


19.30 Uhr

Kurzlesungen aller beteiligter Autor:innen mit musikalischen Intermezzi von Tony Renolds

Salzhaus


ab 22.00 Uhr

Ausklang an der LiteraturBAR oder ums Feuer

Salzhaus



Samstag, 14. September 2024

 

Zeit Im Salzhaus Im Stadtmuseum                                      
09.00 Uhr Eingrooven: Kaffee, Gipfeli, Plaudern  
10.00 Uhr

Lesung: Martina Clavadetscher

Moderation: Franziska Meister

 
11.00 Uhr

Lesung: Juan S. Guse

Moderation: Yasmin Inauen

 
12.00 Uhr Mittagessen

Lesung: Gianna Molinari

Moderation: Werner Bänziger

13.00 Uhr Kaffee und Kuchen

Lesung: Wolfram Lotz

Moderation: Fabienne Lehmann

14.00 Uhr Kaffee und Kuchen

Lesung: Paula Fürstenberg

Moderation: Stefan Brechbühl

15.00 Uhr Performance: Butterland

 

 

16.00 Uhr

Lesung: Deniz Ohde

Moderation: Silvia Ferrari

 
17.00 Uhr

Lesung: Lukas Bärfuss

Moderation: Margrit Schaller

 
18.00 Uhr

 

Lesung: Andri Bänziger

Moderation: Karin Rey


sonntag, 15. september 2024

09:00 Uhr

 

10.00 - 12.00 Uhr

 

 

bis 13.00 Uhr

LiteraturBAR: Kaffee, Gipfeli, Plaudern

 

Pingpong-Lesung zum Thema Anfang mit Schülerinnen und Schülern der Oberstufenschulhäuser Brugg und allen Autorinnen und Autoren

 

LiteraturBAR

Salzhaus